Ablauf

Für meinen Besuch benötige ich nur ein wenig Platz zum Arbeiten, egal wo, in der Wohnung, im Keller, in der Garage oder im Garten.

Gutes Licht, Stromanschluss und Badegelegenheit-falls dein Liebling das benötigt.

Begrüßung, noch schnell die Blase entleeren und dann kann es schon losgehen.

Du kannst dabei sein oder ganz gemütlich eine Tasse Kaffee in der Nähe trinken, dein Hund entscheidet es selbst.

Hinterher gibt's ein Leckerli und Hund schön!